Ricco: Shadows Band 2 - Roman

Ricco Shadows Band Roman Der Milliard r und Playboy Ricco Ferraro kennt kein anderes Leben als das eines Schatten Als m chtiges Mitglied des Ferraro Clans kann er Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen Doch als sein u

  • Title: Ricco: Shadows Band 2 - Roman
  • Author: Christine Feehan
  • ISBN: 3453318544
  • Page: 457
  • Format:
  • Der Milliard r und Playboy Ricco Ferraro kennt kein anderes Leben als das eines Schatten Als m chtiges Mitglied des Ferraro Clans kann er Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen Doch als sein ungest mes Temperament und Geheimnisse aus der Vergangenheit nicht nur ihn, sondern seine Familie in Gefahr bringen, muss er handeln Und die Frau finden, die ihn retten kann sein Gegenst ck Die Suche scheint aussichtslos, bis eine mysteri se Fremde in Chicago auftaucht Nach Monaten in Furcht sehnt sie sich nach Schutz Und findet ihn in Riccos Armen Doch die Dunkelheit, die all die Jahre sein ergebener Diener war, droht pl tzlich sein gr ter Feind zu werden

    • Best Download [Christine Feehan] à Ricco: Shadows Band 2 - Roman || [Music Book] PDF ☆
      457 Christine Feehan
    • thumbnail Title: Best Download [Christine Feehan] à Ricco: Shadows Band 2 - Roman || [Music Book] PDF ☆
      Posted by:Christine Feehan
      Published :2019-03-03T12:46:46+00:00

    About " Christine Feehan "

  • Christine Feehan

    Christine Feehan Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Ricco: Shadows Band 2 - Roman book, this is one of the most wanted Christine Feehan author readers around the world.

  • 988 Comments

  • Ich war von diesem Buch masslos enttäuscht. Der erste Band hatte mir sehr gut gefallen und so hatte ich mich auf diesen gefreut. Die Geschichte hat mich jedoch in keinster Weise gefesselt. Während Stefano ja noch eine intetessante Gabe besaß, geht es bei Ricco um die Kunst des Fesselns, welche eine erotische Komponente hat und mich teilweise über 20 Seiten lang langweilen durfte, aber das trifft mittlerweile auf sehr viele Bücher dieses Genres zu. Schade eigentlich. Wenn ich einen fast aus [...]


  • Erscheinungsdatum: 12.02.2018Autor: Christine FeehanSeitenzahl: 572 SeitenISBN: 978-3-453-31854-0Erhältlich: hierKlappentext: Der Milliardär und Playboy Ricco Ferraro kennt kein anderes Leben als das eines Schatten: Als mächtiges Mitglied des Ferraro-Clans kann er Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen. Doch als sein ungestümes Temperament und Geheimnisse aus der Vergangenheit nicht nur ihn, sondern seine Familie in Gefahr bringen, muss er handeln. Und die Frau finden, die ihn retten [...]


  • Der Schreibstil ist klasse wie immer. Mit den Handlungssträngen hatte ich so meine Probleme. Die Ereignisse in Japan wurden mal eben runtererklärt und mehrfach wiederholt. In der ersten Hälfte der Geschichte geht alles viel zu schnell. Es ist mir nicht gelungen, in eine der Situationen richtig einzutauchen. Danach kommt die erotische Vereinigung der beiden, und die zieht sich wie Kaugummi. Auf den Charakter -Ricco- war ich sehr gespannt, er wirkte im ersten Band sehr skrupellos und zerrissen. [...]


  • Der erste Teil war sehr fesselnd und spannend, wie wir es von Christine Feehan gewohnt sind. Der zweite Teil: Ricco ist von der Story her genauso ergreifend aber ich muss auch sagen leider sehr langatmig, bis endlich etwas Bewegung in die Geschichte kommt! Die Szenen zwischen den Liebenden sind wie gewohnt sehr schön beschrieben! Wer von euch die Karpaten Reihe kennt wird sich an das zweite Buch erinnernwo es um Jaques geht! Im Vorwort hatte Sie beschrieben wie schwer es war seine Geschichte zu [...]


  • Super ist die Reihe bin schon gespannt wie es weitergeht, ich hoffe das Band 3 bald erscheint.Christine Feehan weis wie sie die Spannung hält.


  • Ich fand das erste Buch mit Stefano super, dieses Buch mit Ricco ist nicht schlecht aber bei weitem nicht so spannend und sexy wie das Erste.Schade, ich hatte mich gefreut darauf, vielleicht wird der nächste Teil wieder besser.


  • Ich war vom ersten Buch der Reihe, in welchem es um Riccos Bruder Stefano am Ende begeistert. Auch wenn meine Gefühle im Verlauf des Buches ambivalent hin und herschwankten. Stefano ist ein dominanter Mann, der seine Frau Francesca mit ziemlich vielen Anweisungen und Regeln bedenkt. Allerdings war ich am Ende begeistert und habe sehnsüchtig auf das Buch von Ricco gewartet, welchen ich schon im ersten Buch als sehr interessanten und geheimnisvollen Charakter wahrgenommen habe!Dieses Buch hat mi [...]


  • Post Your Comment Here

    Your email address will not be published. Required fields are marked *